SIE SIND NICHT DABEI UND MÖCHTEN IHR UNTERNEHMEN IM AW-GUIDE PRÄSENTIEREN?
MELDEN SIE SICH JETZT AN! E-MAIL: JD@AWVERLAG.CH
TELEFON: +41 43 499 18 60

Aw Guide Logo Auto&Wirtschaft

DER AW-GUIDE IST DAS NACHSCHLAGEWERK FÜR DIE SCHWEIZER AUTOMOBILWIRTSCHAFT.

ZIELGERICHTETE KONTAKTE FÜR GUTE GESCHÄFTE.

Banner Batterien Schweiz AG

Banner Batterien Schweiz AG

Ansprechpartner

Jürgen Leibinn

Jürgen Leibinn
Landesverkaufsleiter
+41 62 789 89 27
juergen.leibinn@bannerbatterien.com

Firmenportrait

Banner Batterien – Topqualität seit 1937
Die Banner GmbH ist ein innovativer, expandierender Hersteller hoch-wertiger Starterbatterien. Seit 1937 produziert das Unternehmen mit Sitz in Leonding Batterien für Fahrzeuge aller Art. Das Familienunternehmen unter der Leitung von Andreas Bawart und Thomas Bawart beschäftigt europa-weit rund 800 Mitarbeiter, davon 500 am Standort Linz/Leonding. Banner Batterien produziert und verkauft über 4,6 Millionen Starterbatterienjährlich.
Banner hat seine Aktivitäten in zwei Geschäftsbereiche gegliedert. Im Segment Starterbatterien ist Banner Vollsorti-menter für folgende Anwendungsbereiche: PKW, LKW, Nutzfahrzeuge, Motorrad und diverse Freizeit-anwendungen. Das Geschäftsfeld Industriebatterien stellt die Energieversorgung von Flurförderzeuge (Hubstapler), Hebebühnen, Rollstühlen, Notstromversorgung von Krankenhäuser, Tunnels oder Solaranlagen sicher.
Zudem bietet Banner diverse Batteriezubehörartikel an. Der Batteriespezialist punktet dank seines engmaschigen Vertriebsnetzes mit massgeschneiderter Beratung und kompetentem Aftersales-Service in all seinen Geschäfts-bereichen. Zur Erstausrüstung gehören zahlreiche Modelle von Audi, BMW, Caterpillar, Jungheinrich, Kässbohrer, Liebherr, Mercedes, Mitsubishi, Porsche, Seat, Volvo und VW.
In 14 Ländern erfolgt die Händlerbetreuung durch eigene Vertriebsgesellschaften. In über 60 weiteren Staaten Europas, Afrikas und Asiens werden Produkte über Direktimporteure verkauft. In der Schweiz, am Standort Walterswil (SO), beschäftigt Banner Batterien Schweiz AG 30 Mitarbeitende. Zukunftsorientierte Technik und heraus-ragende Qualität unterstreichen den internationalen Ruf der Vorzeigeprodukte mit der «Kraft des Büffels», die auch das Banner Logo prägt. Weitere Informationen unter www.bannerbatterien.com

Produkte und Service

Bereits heute setzt die europäische Fahrzeugindustrie massiv auf Micro-Hybrid-Antriebe mit Start/Stopp Systemen. So werden im Prinzip zwei unterschiedliche Typen an weiterentwickelten Blei-Säure Batterien verwendet, AGM (Absorbent Glass Mat) oder EFB (Enhanced Flooded Battery). Die Verwendung der ein oder anderen Technologie hängt dabei von der Treibstoff- und CO2- Ersparnis ab, die erzielt werden soll und abgeleitet daraus der dafür notwendige Bedarf an elektrischer Energie. Premiumhersteller setzen bei Ihren Mittel- und Oberklassefahr-zeugen heute vor allem auf die AGM-Batterie, weil dort die Start/Stopp Funktion mit einer Rückgewinnung von Brems-energie kombiniert ist.

Umweltfreundliche Produktion
Ebenso wichtig ist es für Banner nachhaltige Batteriesysteme am Markt zu bedienen, die einen zentralen Bestandteil der Mobilität von morgen darstellen. 100 Prozent der Altbatterien werden beim Produzenten von Starterbatterien wiederverwendet. Ein Recyclingkreislauf mit der höchsten Sammelquote unter allen recycelbaren Gütern macht die konventionelle Starterbatterie von Banner zum Vorbild für ein ressourcenschonendes und nachhaltiges Produkt. Banner hat für die Sammlung von Altblei einen dafür spezifisch ausgewiesenen eigen LKW und sammelt in der Schweiz täglich mehrere Tonnen Altblei. Banner stellt seinen Kunden für die Sammlung der Altbatterien kostenlos einen Kunstsoff-Altbleibehäter zu Verfügung.

Forschung und Entwicklung wird gross geschrieben
Kontinuierliche Forschungsarbeit am Standort Linz-Leonding und Entwicklungspartnerschaften mit renommierten Automobil-Herstellern wie VW oder BMW sind die Basis für die Innovationskraft der Firma Banner. Darüber hinaus helfen internationale und strategische Partnerschaften mit Technologie-, Informations- und Forschungszentren sowie Labors und Universitäten bei der Weiterentwicklung im Hinblick auf spezifische Anwendungen.

Produktegalerie

Vertreten in den Branchen:

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK